FAQ · Lasergenerieren · konturnahe Kühlung · Zykluszeitoptimierung · Rapid Manufacturing · Rapid Prototyping

HÄUFIG GEFRAGT

 

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um das Thema Lasergenerieren. Diese Rubrik wird permanent erweitert. In unserem Lexikon sind ebenfalls sehr viele Antworten auf mögliche Fragen hinterlegt.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, Ihre Frage über diese Rubriken beantwortet zu bekommen, so freuen wir uns auf Ihren Anruf, um bei einem persönlichen Gespräch sämtliche Details mit Ihnen zu erörtern.                                       

häufig gestellte Fragen
Materialpaarung bei Hybridbauweise

Bei der sehr interessanten Variante des Hybridaufbaus muss die Materialpaarung Hybrid / lasergenerierter Aufbau beachtet werden! Eine nicht korrkete Werkstoffkombination führt häufig zu Problemen. Dies ist vielen Kunden nicht bewußt. Der hier gezeigte Fall hat zu einer Rissbildung im Hybrid geführt. Der 1.2083 ist in gehärteter Form vom Kunden beigestellt worden. Selbst Experten konnten die genaue Schadensursache nicht bestimmen, da unterschiedlichste Schadensbilder vorlagen. Aus diesem Grund baut LBC nur auf Hybridrohlingen auf, deren Werkstoff möglichst identisch mit dem beim Lasergenerieren verwendeten Metallpulver ist.

Im Foto ist der Riss im Hybridrohling 1.2083 (gehärtet) deutlich sichtbar. Der Aufbau ist aus 1.2709 lasergeneriert und weist keine Risse oder Fehlstellen auf.